Entlackungsbecken WTD

Entlackungsanlagen

Pulverbeschichtete Teile (wie z.B. Felgen) können mit den Entlackungsanlagen von WT-Direct behandelt werden. Sobald das blanke Grundmaterial, wie Stahl, Alu, Kupfer, Messing, etc. zu sehen ist, kann mit einer anderen Methode das Bauteil wieder beschichtet werden (z.B. Verspiegelungstechnik).

Entlackungsbecken, Anlagen und Verbrauchsmaterial

Unsere Entlackungsanlagen sind Sonderfertigungen mit Heizstäben, die über die Temperatursteuerung geregelt werden können. Die Arbeitsfläche führen wir in verschiedenen Größen aus. Das System ist ein Wanne in Wanne Produkt und benötigt keine Auffangwanne.

Mit den Anlagen können Teile aller bearbeitet werden. Eine sichere Entlackung mit Temperatur und Säure ist durch die indirekte Beheizung gewährleistet. Das Entlackungsbecken ist aus Edelstahl 304 gefertigt bzw. isoliert und dementsprechend sehr robust.

Sie können mit der Digitalsteuerung folgende Einstellungen regeln:

  • Temperatur / Temperaturbegrenzung / Temperaturverteilung
  • Arbeitszeit (mit Alarmsignal)
  • Fi Schutz
  • Spezialrührwerk (für konstante Badumwälzung)

Die Klappen haben eine Thermoisolation uns ist gegen Aufpreis auch mit einem Dämpfer erhältlich. Der elektrische Tauchvorrichtung kann mit einer Belastung bis 200kg genutzt werden.

Die Entlackungsanlagen von uns als Hersteller sind Sonderfertigungen und haben eine Lieferzeit auf Anfrage. Ebenso die Sondergrößen sowie zusätzliche Wünsche.

Die von uns hergestellten Entlackungsmaschinen sind nach WHG gefertigt und die Entlackungsmaterialien sind nach neustem Stand der Technik hergestellt.