CLC-Technik von WT-Direct GmbH
Verspiegelung mit Wassertransferdruck  Kombin
Verspiegelung eingefärbt WTD
Wassertransferdruck
Felgen Wassertransferdruck
Titanium mit Wassertransferdruck
WT-Direct GmbH Wassertransferdruck
Entlackungsmittel WTD X300 für Stahl und Aluminium im 208 kg Fass

Artikelnummer: 60-103

Kategorie: Entlackungsmittel


1.280,00 €

exkl. 19% USt. , zzgl. Versand

(brutto: 1.523,20 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage**



WTD-X 300 Heißentlackungsmittel 208 kg

Produkteigenschaften und Leistungsmerkmale

  1. N-Methylpyrrolidon-frei, CMR-frei
  2. tauchfähig
  3. hochwirksame Kombination aus stark alkalischen und beschleunigenden Inhaltsstoffen
  4. lösemittelhaltig
  5. geeignet für Stahl- und Aluminiumteile
  6. entfernt Polyesterpulver, PUR- oder Mischpulver, sowie Nasslacke gleicher Charakteristik

Anwendungsbereich

80400 wurde speziell zur Entlackung von Aluminiumfelgen im Tauchverfahren bei 70 °C entwickelt. Weitere Anwendungsbereiche sind die Entlackung von Stahlteilen, wie z.B. Fahrrad- und Motorradrahmen.

Das Produkt entfernt Kunstharzlack, Pulverlacke auf Basis von Polyester oder PUR, sowie viele Mischpulver.

Ansatz- und Betriebsdaten

Pur bei 70 °C

Verarbeitung:

Die Entlackungszeiten der fehlbeschichteten Teile richten sich nach den Schichtstärken der Beschichtung und der Entlackungstemperatur. Nach dem Entlackungsvorgang müssen die Teile gut mit Wasser abgespült werden.

Es sollte unbedingt vermieden werden, dass Wasser ins Entlackungsbad eingetragen wird, da sonst die Wirkung deutlich nachlässt. Die Möglichkeit einer Ölabdeckung ist gegeben. Volumenverluste sollten mit Neuware ergänzt werden. Wir empfehlen vor dem Einsatz entsprechende Vorversuche auf den zu entlackenden Teilen vorzunehmen.

Badüberwachung

  • 5 ml des Bades in einen 300 ml Erlenmeyerkolben pipettieren (z.B. mittels Tauchpipette)
  • ca. 40 ml vollentsalztes Wasser zugeben
  • etwa 4 - 10 Tropfen Phenolphthalein-Indikatorlösung zugeben
  • mit 1 N Salzsäure bis zum Farbumschlag von rosa nach farblos titrieren oder über pH-Meter bis pH 8,3
  • Der Verbrauch von 1 N Salzsäure liegt bei 100% 80400 bei 23,6 ml.

Titrationstabelle:

Verbrauch 1 N Salzsäure

in ml

Bei 1.000-Liter Badvolumen:
Zugabe von 80063 in Liter

23,6

0

23

7

22

20

21

33

20

46

19

59

18

71

17

84

16

97

15

109

14

122

13

135

12

148

11

160

10

173

9

186

8

198

7

211

6

224

5

237

4

249

3

262

2

275

1

288

0

300

Technische Daten

Dichte (20°C):                         1,03 + 0,01 g/cm³

pH-Wert (konz.):                     12,2

Flammpunkt:                          94 °C

Ergänzende Unterlagen Sicherheitsdatenblatt

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.




Ihre Vorteile

Sicher Einkaufen

Individuelle Beratung

Großes Sortiment

Schnelle Lieferung

Sichere SSL VerschlüsselungBezahlen mit PayPal